Neigungskurs erlebt Brahms' Klavierquintett hautnah

Geschrieben von Johannes Koch am .

Ein außergewöhnliches Konzert haben die Schüler des Neigungskurses Musik des Störck-Gymnasiums am vergangenen Montag erlebt. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Stefan Oßwald waren sie im großen Konzertsaal der Musikhochschule Stuttgart zu Gast, um das berühmte Klavierquintett f-Moll Opus 34 von Johannes Brahms, ein zentrales Werk im anstehenden Abitur, bei einem so genannten „Gesprächskonzert“ hautnah zu erleben. Mitglieder des SWR Symphonieorchesters und Schüler des Goethe-Gymnasiums Ludwigsburg ließen abwechselnd Musikstücke und Erklärungen zu dem Gehörten erklingen. In einem ersten Teil des Abends wurde so zunächst in den Kontext eingeführt, indem eine Auswahl bedeutender Klavierkonzerte, unter anderem von Mendelssohn-Bartholdy, Dvorak und Schumann erklangen. Vor diesem Hintergrund wurden die Besonderheiten der Entstehung des Klavierkonzerts f-Moll von Brahms erklärt. Das Ringen um die richtige Besetzung, der Dialog mit Musikkennern aus dem Freundeskreis Brahms‘ sowie die Anmerkungen Clara Schumanns standen hier im Fokus. Die Schüler zeigten sich vom Klang der vorgetragenen Musikstücke ebenso begeistert wie von den sachkundigen Erläuterungen. Als dann das Klavierkonzert f-Moll Op 34 schließlich über Allegro, Andante, Scherzo und Finale erklang, konnte man die Besonderheiten förmlich greifen: Der spielerische Wechsel zwischen unterschiedlichen Gattungen, die motivischen Anklänge an großartige Werke seiner Zeit, beispielsweise an Schumanns berühmtes Rondo sowie die typische Unisono-Vorstellung und die symphonische Entwicklung des Hauptthemas über die Teile der Sonaten Hauptsatzform hinweg. Auf der Rückfahrt von Stuttgart wurde noch viel über die vielfältigen neu gewonnenen Eindrücke diskutiert, bevor man kurz vor Mitternacht wieder in Bad Saulgau ankam.

Bildungspartnerschaften

  • Knoll
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Junges Kunsthaus
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • Reisch
  • Ludwig Boll
  • Kleber Post
  • Claas
  • Stadler Treppen
  • ALBA
  • Klinik am Moos
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Bestattungen Friedmann
  • DRK
  • Manfred Gruber
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Sessler