Schüler sehr erfolgreich beim Känguru Wettbewerb der Mathematik

Geschrieben von Johannes Koch am .

Beim Känguru-Wettbewerb Mathematik haben am 16.März dieses Jahr über 150 Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen des Störck-Gymnasiums teilgenommen. Im Wettbewerb, der von der Humboldt-Universität Berlin durchgeführt und ausgewertet wird, ging es wieder darum, kniffelige Aufgaben konzentriert zu lösen und so einen der begehrten Preise zu ergattern.

Folgende Schüler waren unter den Preisträgern:

1. Preis:
Franziska Reck, Klasse 5c, 101,25 Punkte
Moritz Dobe, Klasse 5a, 92,5 Punkte

2. Preis:
Alena Längle, 5c, 87,5 Punkte
Leonard Boss, 5a, 87 Punkte
Jonas Luib, 5c, 87 Punkte

3. Preis:
Moritz Gromer, 6b, 91,25 Punkte
Marvin Baur, 6b, 87,5 Punkte
Charlotte Nußbaumer, 87,25 Punkte
Karla Möhrle, 5c, 81,25 Punkte
Romy Reiner, 5b, 80 Punkte
Max Münster, 5a, 76,25 Punkte
Noah Gerstung, 5b, 76,25 Punkte

Glückwunsch an alle Teilnehmer und Gewinner! Ein großes Dankeschön an Matthias Schweizer, den Organisator des Wettbewerbs am Störck-Gymnasium, der auch die Preisverleihung am Störck-Gymnasium durchführte.

 

Bildungspartnerschaften

  • Stadler Treppen
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • Ludwig Boll
  • Reisch
  • Sessler
  • Klinik am Moos
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Junges Kunsthaus
  • Manfred Gruber
  • Bestattungen Friedmann
  • ALBA
  • DRK
  • Claas
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Knoll
  • Kleber Post