Projekttage 2017 - Wie funktioniert die Anmeldung?

Geschrieben von Julia Rauch am .

Liebe Schülerinnen und Schüler,

alle angebotenen Projekte findet Ihr auf dem Aushang an den Schließfächern bzw. hier im Anhang.

  • Die Angebote sind danach geordnet, ab welcher Klasse Ihr teilnehmen könnt (z.B. können Schüler der Klasse 5 unter der Überschrift: „Klasse 5“, „Klasse 5-Jgst.1“ usw. suchen). Der Klassenverbund ist bewusst für die Projekttage aufgehoben.
  • Ihr bekommt ab Mittwoch, den 28.06.2017 Eure Anmeldezettel.
  • Auf diesen Anmeldezettel tragt Ihr bitte Eure 5 Wunschprojekte priorisiert von 1 – 5 ein. (Bitte nur die Projekt-Nummern eintragen.)
  • Bitte wählt nicht nochmals dasselbe Projekt wie im Vorjahr und gebt die gewünschten Projekte nicht doppelt an!
  • Bei minderjährigen Schülern ist das Anmeldeformular durch den/die Erziehungsberechtigte/n zu unterschreiben.
  • Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformulare gebt Ihr bitte bis spätestens Dienstag, 04. Juli 2017 wieder beim Klassenlehrer/-in ab. Dieser leitet die Anmeldezettel dann an mich (Julia Rauch) weiter.

Projekte, die die angegebene Minimumteilnehmerzahl nicht erreichen, finden nicht statt. Wenn die maximale Teilnehmerzahl durch Eure Wünsche überschritten wird, wird gelost. Die Einteilung in die Projekte erfolgt dann nach Verfügbarkeit. Wenn kein Anmeldeformular vorliegt, wird zugeteilt.

Eine Information, welchem Projekt Ihr zugeteilt wurdet, erfolgt Mitte Juli.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße
Julia Rauch

Bildungspartnerschaften

  • Volksbank Bad Saulgau
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Knoll
  • Sessler
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Bestattungen Friedmann
  • Claas
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • Stadler Treppen
  • Reisch
  • Klinik am Moos
  • Manfred Gruber
  • ALBA
  • DRK
  • Kleber Post
  • Ludwig Boll
  • Junges Kunsthaus