Viele strahlende Preisträger

Geschrieben von Johannes Koch am .

Über 200 Preise und Belobigungen haben die Schüler des Störck-Gymnasiums in diesem Schuljahr für ihre tollen Leistungen überreicht bekommen. „Das zeigt, welches Potenzial in euch allen steckt“, betonte Schulleiter Stefan Oßwald während der Vollversammlung am letzten Schultag. Wie immer wurden auch spezielle Preise überreicht. Beim Sport- und Spieletag konnten die Klassen 6b, 8b und 10b die meisten Punkte erringen und sich ganz oben auf dem Treppchen platzieren. Den Fairness-Pokal, der wie in jedem Jahr von der Volksbank Bad Saulgau gesponsert und von Andreas Ostermaier persönlich überreicht wurde, sicherte sich die 5b. Beim Lesewettbewerb der Klassen 6 im Fach Englisch wurde Mike Geier (6b) Dritter, Serafine Schnebel (6a) erreichte den zweiten Platz, als beste Leserin wurde Sarah Wallner (6b) ausgezeichnet. Das mathematische Problem des Monats konnte keiner öfter lösen als Pirmin Groß (6a), der bei 10 Teilnahmen 10 richtige Lösungen hatte. Auch sein Bruder Marzellin aus der 5a sowie Marvin Baur und Sarah Metzger aus der 6b konnten durch viele richtige Lösungen überzeugen. Sie bekamen von Matthias Schweizer ebenso tolle Preise überreicht wie die Bestplatzierten beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“: Franziska Reck (5c), Moritz Dobe (5a), Moritz Gromer (6b), Johanna Luib (10a) und Johannes Krumm (7b).

Bildungspartnerschaften

  • Sessler
  • Volksbank Bad Saulgau
  • Sparkasse Bad Saulgau
  • Manfred Gruber
  • Klinik am Moos
  • Reisch
  • Ludwig Boll
  • Kliniken Sigmaringen2
  • Quadflieg Rechtsanwaelte
  • ALBA
  • Stadler Treppen
  • Kleber Post
  • Junges Kunsthaus
  • DRK
  • Bestattungen Friedmann
  • Claas
  • Knoll